Aktuelles

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

auch wir impfen in der Paxis. Wenn Sie aufgrund der aktuell zu impfenden Gruppen einen Anspruch haben, melden Sie sich gerne umgehend. Sollten Sie bereits einen Impftermin in einem Impfzentrum haben, nehmen Sie diesen bitte wahr.

Wir führen eine Liste mit Impfinteressenten und ordnen diese nach der aktuell gültigen Prioisierung. Wir werden uns dann telefonisch melden, wenn wir einen Impftermin anbieten können.

Wir haben keinen Einfluss darauf, welchen Impfstoff wir geliefert bekommen. Wenn wir Ihnen einen Termin anbieten, werden wir Ihnen mitteilen, welcher Impstoff verimpft wird. Auch hier besteht keine Wahlmöglichkeit.

Wenn Sie einen Impftermin in unserer Paxis haben, bringen Sie bitte möglichst eine ausgefüllte Einwilligung und ein unterschriebenes Aufklärungsblatt mit. Diese finden Sie hier:

Aufklärungsmerkblatt mRNA, Einwilligungserklärung mRNA (bioNTech/Pfizer / Moderna)

Auklärungsmerkblatt Vektor-Impfstoff, Einwilligungserklärung Vektor-Impfstoff (AstraZeneca / Johnson&Johnson)

Sollten Sie ungewöhnliche Stör- oder Nebenwirkungen erleben, können Sie sich natürlich an uns wenden. Zur einfachen Erfassung steht auch eine App zur Verfügung.

Bleiben Sie gesund. Ihr Praxis-Team


Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

maiLab hat zum Thema AstraZeneca-Impfstoff ein gutes Video gemacht: https://youtu.be/oBLQmE-nG60

Alles Gute und bleiben sie gesund. Ihr Praxisteam.


Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

um auch unter den aktuellen Umständen eine Kontaktverfolgung weiterhin zu ermöglichen, ist es wichtig, dass wir alle ein Kontakttagebuch führen. Das erleichtert dem Gesundheitsamt im Falle einer Infektion die Arbeit sehr. Wer dazu eine App nutzen möchte, dem sei https://www.coronika.app/ empfohlen. Die Daten werden nicht weitergeleitet und dienen nur der Unterstützung der eigenen Erinnerung. Zettel und Stift tun es natürlich auch.

Bitte achten Sie beim Besuch der Praxis weiterhin auf einen korrekt sitzenden Mund-Nasen-Schutz und RUFEN SIE BITTE IMMER VORHER AN.

Alles Gute und bleiben Sie gesund,

Ihr Praxis-Team


Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

um das Ansteckungsrisiko zu minimieren bitten wir Sie, bei jedem Besuch der Praxis einen Mundschutz zu tragen.

Ab sofort teilen wir eine begrenzte Sprechtundenzeit für Infektpatienten ein. Rufen Sie bitte einfach wie gewohnt morgens an.

Wir bieten ab sofort auch eine Videosprechstunde an. Bitten rufen Sie zur Terminvergabe an und schreiben eine Mail.

Falls Sie den Verdacht haben sollten, sich mit SARS-CoV-2 angesteckt zu haben, bitten wir Sie, folgenden Fragebogen auszufüllen und mit dem Ergebnis ggf. in der Praxis anzurufen. https://covapp.charite.de/questionnaire

Aktuelle Informationen zum Coronavirus und wie man sich schützen kann finden Sie hier: www.infektionsschutz.de und hier

Ihr Praxis-Team

.
 
 
 
 
 
 
 

Wir solidarisieren uns mit den Anliegen der Fridays-for-Future-Bewegung

Warum der Klimaschutz auch gesundheitlich relevant ist, hat die Aktionsgruppe „Health for Futurehier zusammengefasst.


Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

ab sofort können Sie während der Sprechzeit Ihre Rezeptwünsche auf einen gesonderten Anrufbeantworter sprechen. Hierfür folgen Sie einfach dem neuen Telefonmenü und drücken die Taste 1.
Ihre Rezepte können Sie dann am Folgetag in der Praxis abholen.

Wenn Sie ein anderes Anliegen haben, drücken Sie einfach die Taste 2.

Wir hoffen, Ihnen und uns die Bearbeitung von Rezeptwünschen damit zu erleichtern.


Die nächsten Urlaube sind:

Ostern: 29.03.2021 bis 12.04.2021
Christi Himmelfahrt: 14.05.2021
Fronleichnam: 04.06.2021
Sommer: 26.07.2021 bis 16.08.2021
Herbst: 11.10.2021 bis 25.10.2021